startseite

impressum

kontakt

galerie

seminare

 kunst

 sonstiges

therapie

wieso nicht
wann läuft was

Das Tauhaus

Kennst Du die unglaubliche Wohltat und regenerierende Kraft, die Meditation und Stille in kürzester Zeit vermitteln können?

Wann hast Du das letzte Mal tiefe innere Ruhe und Frieden empfunden, die Dich für einen Augenblick von allen Alltagssorgen und – Pflichten entbunden und Dir erlauben haben, bei Dir selbst anzukommen, mit Dir und Deinem Leben in Einklang zu sein?

 

 

Kraft schöpfen, klare Sicht schaffen, Ordnung finden!

Als Kind haben wir Unbeschwertheit und spielerische Leichtigkeit vielleicht oft empfunden. Heute sind wir so eingespannt in die Erfordernisse unseres Alltags, dass wir uns kaum mehr daran erinnern, wer wir in der Tiefe unseres Wesens eigentlich sind, wie es sich anfühlt, in Harmonie mit uns selbst und unserer Umgebung zu sein, sich einfach gut zu fühlen, glücklich zu sein!

Wie sich der Mensch im Schlaf erholt und wieder zu Kräften kommt, können   insbesondere regelmäßige Zeiten der Stille uns intensiv erfrischen und stabilisieren. Aber, in der Ruhe liegt nicht nur die Kraft, wie ein altes Sprichwort sagt, sondern in friedvoller Stille der Seele erschließen sich auch Türen zu anderen Räumen unseres Daseins, erwachen Sinne, die sich nach innen wenden und die uns entdecken lassen, dass wir viel mehr sind, viel mehr erfahren können, als das, womit wir im hektischen und völlig nach außen gerichteten Alltagsleben tagein, tagaus aufs Neue konfrontiert werden.

zurück zur Seite seminare

Qi-Meditation

Meditation kombiniert mit

Qigong und Chan Mi Gong

 

mit S.Rosenkranz

 

Info und Anmeldung:

email@tauhaus.de

 

Donnerstags, von 20-21h - Beginn ab 21.10.2021

 

Dieser Abend ist als kontinuierliche Einzelveranstaltung angelegt, zu der Du Dich nicht unbedingt vorher anzumelden brauchst.

 

Einfache energetische Bewegungsabläufe  vermitteln uns den Übergang in die stille oder/und geführte Meditation

 

nicht an Feiertagen und während der Schulferien    pro Mal 10.-

 

Bitte bring bequeme Kleidung und Schuhe, evtl. ein Sitzkissen und Deine Decke mit